.

Chaga Tee - Wildsammlung aus Estland - zerkleinert 250g

Chaga Tee - Wildsammlung aus Estland - zerkleinert 250g

Reine Wildsammlung vom Chaga Pilz (Schiefer Schillerporling, lat.: Inonotus obliquus) aus unberührten Wäldern in Estland. Höchste Qualität, schonend getrocknet (Rohkost), reine Naturbrocken für die traditionelle Zubereitung.

Indem der Chaga-Pilz mit dem Holz seines Wirtsbaumes, der Birke, verwächst, kann er ihm Nährstoffe entziehen – so auch den gesunden Birkensaft.

Dieser Chaga Tee ist ideal für Anfänger und Interessierte, die diesen Vitalpilz zubereiten und kosten wollen.

Superfoodforyou
192021
10 Artikel

Details

Inhalt
250g
Einheit
Pack
Herkunft
Estland
34,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 1-3 Tage Lieferzeit
Menge:
lieferbar

Hintergrund

Der Chaga Pilz (Schiefer Schillerporling, lat.: Inonotus obliquus) ist ein Vitalpilz. Chaga, auch Tschaga oder Czaga genannt, ist ein parasitärer Pilz, der an Birken wächst. Er liebt besonders die Kälte und entfaltet daher in besonders kalten Gefilden ungemein wichtige Nährstoffe. Die Lebensgemeinschaft mit dem Pilz geht der Birken-Baum erst in einem reifen Alter ein. Folglich wird die Baum-Pilz Beziehungen im hohen Norden erst mit einem Birkenbaumalter von 20-50 Jahren geschlossen. Danach verbringen beide dann den Rest ihres Lebens in dieser Vereinigung. In Gestalt von schwarzen borkigen Auswüchsen ist der Chaga-Pilz fortan an der Birke zu finden.

Für den Verzehr als Tee sind nur die Pilze von lebenden Birken aus bestimmten Regionen zu empfehlen. - dieser Chaga Tee ist schonend getrocknet und dann zu feinen Bruchstücken zerkleinert. Ideal zur traditionellen Zubereitung von Chaga Tee.

Hinweis: Dieser Chaga ist feiner zerkleinert in Stückchen von 2-7mm, so daß der Tee aufgrund der größeren Oberfläche weniger lang ziehen muß als z. B. unser Chaga Tee mit den großen Brocken aus Estland.

Chaga ist besonders reichhaltig an ß-Glukanen, Betulinsäure, Melanin, speziellen Polyphenolen, verschiedene, komplexe Polysaccharide, Alkaloide, Tannine, Triterpene, Super Oxid Dismutase (SOD), Aminosäuren und Mineralstoffe.

Zubereitung:

  • Sie benötigen
  • einen Topf
  • 2 l Wasser
  • 4 gehäufte Esslöffel Chagatee

Was ist zu tun?:

  • Tee gemeinsam mit heißem Wasser aufkochen und mindestens 30 Min bei geringer Hitze ziehen lassen bis sich das Wasser dunkelbraun oder nahezu schwarz färbt.
  • Je länger der Tee zieht, desto besser.
  • Die Portion Chaga kann 3-4 Mal verwendet und mit frischem Wasser neu aufgekocht werden bis sich das Teewasser nicht mehr dunkel färbt.

Verzehrempfehlung: 500 ml/Tag.

Die angegebene empfohlene Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern sicher aufbewahren. Falls Sie schwanger sind, stillen, Medikamente einnehmen oder sich in ärztlicher Behandlung befinden, sollten Sie vor der Einnahme jeglicher Nahrungsergänzungsmittel Ihren Arzt zu Rate ziehen.

Dunkel und trocken lagern.

Aus Estland.

Versandgewicht: 250g

Erfahre hier noch mehr Informationen über den Chaga Pilz, wo er herkommt, was er kann und welche Gesundheitsvorteile er mit sich bringt.